Musikinstitut Heroldsberg e.V:

Das Musikinstitut bietet qualifizierten Musikunterricht an.

Das Angebot ist breit gefächert von der ersten Berührung mit Musik in den Eltern-Kind-Gruppen über die Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren bis zu fast allen Musikinstrumenten.

Der Instrumentalunterricht findet als Einzelunterricht oder für einige Instrumente auch in kleinen Gruppen statt.

Als Ziel sieht das Musikinstitut eine ganzheitliche Musikausbildung, d.h. neben der notwendigen technischen Schulung am Instrument soll das Erleben der Musik ein wichtiger Aspekt sein, also das Hören, Spüren, Aufnehmen und Umsetzen der Musik auf die jedem einzelnen Schüler gemäße Art und Weise.

Um das Erlernte darbieten zu können, finden regelmäßige Schülervorspiele statt. Jedes Schuljahr wird mit einem Sommerkonzert abgeschlossen, bei dem das gemeinsame Musizieren im Vordergrund steht.

Das Musikinstitut Heroldsberg e.V. besteht seit 1995 als eine Musikschule, die nach den Richtlinien des Bayerischen Musikschulverbandes von einem gemeinnützigen Trägerverein geführt wird.

1. Vorsitzende: Sabine Bretting,
2. Vorsitzende: Mechtild Gosoge,
Verwaltung: Elke Hamisch.